summit 2020

Energetik und BewusstSein- geheimes Erfolgswissen für Unternehmerinnen der Zukunft

Gastbeitrag von Siggy Reutter

Als moderne Unternehmerin warten neben dem Kerngeschäft zahlreiche weitere Herausforderungen auf dich, die es zu meistern gilt. Wenn Sichtbarkeit und Marketing dir Schwierigkeit bereiten und dich und deinen Erfolg hemmen, möchte ich dich heute auf eine Reise mitnehmen.

Vielleicht kennst du das selbst, andere Unternehmerinnen scheinen geradezu mühelos Kundinnen anzuziehen und haben ständig neue und begeisterte Interessentinnen. Ihr Postfach scheint überzulaufen von Anfragen, das Business wächst beständig. Du selbst liebst, was du tust und möchtest mit deinem Wirken viel mehr Menschen berühren, aber siehst dich gleichzeitig mit jeder Menge Hürden konfrontiert. Neben deinem eigentlichen Geschäft musst du gut in Marketing sein, immer wieder neue Kundinnen werben, existierende und neue Beziehungen pflegen und dich selbst im besten Licht präsentieren. Alles gar nicht so einfach.

Ich verstehe das, weil ich mich exakt an dieser Stelle befunden habe. Zum Glück hat sich seitdem einiges für mich und mein Business geändert.

Was ist passiert? Ganz einfach: Ich habe mich verändert und mit dieser Veränderung hat sich meine Situation enorm verbessert. Wenn du wissen möchtest, was diese Entwicklung ausgelöst hat, lass mich dir meine Geschichte erzählen.

Als ich anfing, der spirituellen und energetischen Natur meines Geschäfts mehr Aufmerksamkeit zu schenken und meiner Intuition zu vertrauen, entwickelten sich bemerkenswerte Dinge.

Indem ich mich energisch auf fünf kritische Bereiche meines Geschäfts konzentrierte, begann mein Geschäft viel schneller zu wachsen. 

Jeder von uns hat seinen ganz individuellen Startpunkt. Und egal, wie weit du bereits gekommen bist oder noch gehen musst: dein Leben und dein Geschäft und somit du selbst hat mehr Potenzial, als du vielleicht zu träumen gewagt hast.

Taktiken und Strategien bringen dich aber nicht alleine dorthin.

Ich selbst muss gestehen, obwohl ich energetisch und spirituell arbeite, habe ich dieses Wissen selbst lange aus meinem Geschäft ausgeklammert. Damit kam ich irgendwann an meine Grenzen, habe zu viel gearbeitet und begann dabei die Freude an meinem Geschäft zu verlieren. Erst dann habe ich mich erinnert.

Seitdem hat sich für mich einiges getan, mein Geschäft läuft besser als je zuvor. Wenn auch du mit Freude und innerer Leichtigkeit begeisterte Kundinnen anziehen möchtest, dann wähle einen tieferen, energetischen Ansatz. Damit  kannst du außergewöhnliche Ergebnisse in deinem Unternehmen erzielen und dein volles Potential ausschöpfen.

Lass uns gemeinsam die fünf kritische Bereiche in deinem Unternehmen betrachten. Denn alles, was in deinem Business passiert, ist gleichzeitig eine Reflektion deiner eigenen Energie.

Lass uns gemeinsam reflektieren. Schließe für einen Moment die Augen und atme tief ein und aus. Wiederhole das dreimal. Lasse alle deine alltäglichen Gedanken für einen Moment hinter dir. Hol dir etwas zum Schreiben und nimm dir 10 Minuten Zeit für diese Reflektion, sie kann dein Leben verändern.

1. Was fühlst und glaubst du über deine Fähigkeit erfolgreich zu sein?

Gehe einen Moment in dich und reflektiere. Welche Ziele hast du dir für dieses Jahr gesetzt? Verfolgst du ein bestimmtes Umsatzziel oder vielleicht ein anderes Ziel? Wie sehr glaubst du an deine Fähigkeit, dein Ziel umsetzen zu können? Glaubst du daran, die richtigen Schwingungen innerlich erzeugen zu können, weit bevor du dein Ziel in Sicht ist? Glaubst du, dass du gut genug bist? Sei ganz ehrlich zu dir selbst und schreibe die Gedanken auf, die in dir hochkommen.

Lass sie auf dich wirken, frei von jeglicher Wertung.

2. Was glaubst du über Verkauf?

Welchen Stellenwert hat Verkauf bei dir? Ist der Verkauf zäh und ein Kampf? Wartest du lieber auf spärliche Empfehlungen und bemühst du dich proaktiv, Interessenten zu gewinnen? Liebst du es und überlegst dir täglich, wie du neue KundInnen bekommen und Verkäufe tätigen kannst? Ist Verkaufen für dich wichtige Priorität oder lästiges Übel?

Sei ehrlich zu dir selbst und schreibe deine Antworten auf.

3. Was sind deine Gefühle zum Thema Marketing?

Suchst du immer nach neuen Wegen, deine Marketingstrategie zu verbessern oder findest du es anstrengend, dich ständig zu zeigen? Nutzt du Onlinemarketing als Tool und zeigst dich und dein Business durch Social Media? Oder denkst du, dass Marketing laut und schrill sein muss und vor allem manipuliert und deswegen nichts für dich ist?

Mache auch hier eine ehrliche Bestandsaufnahme. Sie wird dir hilfreich sein.

4. Wie fühlst du dich mit deinen InteressentInnen und KundInnen?

Welche Art von KundInnen ziehst du an? Sind sie dir sympathisch und ist es angenehm, mit ihren zu arbeiten oder belagern sie sich mit ihren Problemen und wollen umsonst beraten und gecoacht werden? Glaubst du, dass deine InteressentInnen kein Geld haben und es schwer genug ist, KundInnen zu finden, die gerne und gleich alles bezahlen? Wie sehen deine Beziehung im Privatleben aus? Sind sie freudvoll und angenehm oder drehst du dich immer wieder im Kreis und wirst mit den gleichen Problemen konfrontiert?

Du ahnst es schon, diese Bestandsaufnahme wird dir viele Antworten geben.

5. Wie ist deine Beziehung zum Geld?

Wieviel Geld denkst du, steht dir zu? Weißt du genau, wieviel Geld gerade auf deinem Konto ist und was du in diesem Monat voraussichtlich verdienen wirst oder willst? Oder vermeidest du den Kontakt dazu? Sollte es am besten irgendwie von selbst da sein, quasi von magischer Hand? Oder hast du Zweifel, dass du mit deiner Arbeit die Summe Geld erwirtschaften kannst, von der du träumst? Bist du dankbar für alles, was zu dir fließt und was du an Geld weitergeben darfst? Oder hast du Angst Briefe zu öffnen, weil sie wieder eine Rechnung enthalten könnten? Zahlst du selbst immer pünktlich oder spät?

Schaue dir hier auch unbequeme Wahrheiten an. Sie helfen dir am Ende einen Quantensprung zu machen.

Was machst du nun mit diesen Erkenntnissen?

Die Ergebnisse dieser Bestandsaufnahme spiegeln wider, was du in den einzelnen Bereichen lebst und für welche Energie du und dein Business stehen. Erkenntnis ist allerdings nur der erste Schritt in die richtige Richtung.

Im nächsten Schritt musst du aktiv werden. Du selbst kannst entscheiden, welche Energie du in den einzelnen Bereichen verkörpern möchtest. Erhöhe Energie und Aufmerksamkeit in den einzelnen Bereichen und bestimme selbst, was du erleben und darstellen möchtest. So kannst du außergewöhnliches Wachstum in den Leben und Business integrieren.

Denn meistens sind wir es selbst, die uns Grenzen setzen, durch limitierende Glaubenssätze oder mangelndes Selbstwertgefühl. Dein BewusstSein in diesem Bereichen zu erweitern und zu erkennen, welche Grenzen du bisher in deinem Leben gefühlt hast, ist der erste Schritt, um dein Bewusstsein zu erweitern. Sobald du verstehst, dass Ängste, Zweifel und negative Gefühle aus deinem Ego resultieren und dich blockieren, kannst du diesen Effekt umkehren. Daraus resultieren Expansion, Freude und Leichtigkeit, die aus der Verbindung mit deinem höheren Selbst entstehen.

Dein höheres Selbst will dich unterstützen, dein höchstes Potential voll auszuleben. Von dort aus erweiterst und sprengst du bisherige Grenzen und verbindest dich mit deiner Intuition und deinen seelischen Wünschen. Aus welchem Selbst heraus du agierst, kannst du herausfinden, indem du wahrnimmst, wie du dich gerade fühlst.

Fühlst du dich gerade negativ oder sogar schlecht, sieh diese Gefühle als Geschenk und als Chance für Wachstum. Sage zu dir selbst: “Das ist gut so!” Denn diese Gefühle sind ein Hinweis für dich, dass du in Richtung Expansion, Schwingungserhöhung und höheres Selbst gehen darfst.

Bist du im Einklang mit deinem höheren Selbst, ist alles für dich möglich und du wirst dich immer mehr zur intuitiven und aktiven Schöpferin deines Lebens, die du in Wahrheit bist.

Wenn du mich näher kennenlernen möchtest, dann komme zu meinem Vortrag beim W.I.N. Innovation Summit am 21.03.2020 in Berlin.

Oder komm in meine Facebook Community Spiritpreneurs, dort gebe ich Woche für Woche am Donnerstag um 18h Live und kostenfrei mehr Inspirationen und Tipps für dein bewusstes Business.

Herzlichst, 

Deine Siggy Reutter

www.siggyreutter.com

Siggy Reutter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.